Spätlese Besser SpäT als nie!

Kloster Johannisberg. Wo heute Hotel und Restaurant betrieben werden, war seinerzeit ein Sanatorium.

Ein Sanatorium? Muahaha...

Der Mann auf dem Dach rückte seinen Hut in den Nacken und sagte: "Da waren schon mal welche. Gehören die auch zu Euch? Aha, Beschäftigungstherapie für erwachsene Menschen..." 🤔

Und hier haben wir die Therapiegruppe:

Gruppenbild mit Dame
Mit Betreuer Jakob

Ausgeschickt Steine zu suchen und die Temperatur zu prüfen (50 Grad) und unlesbare Buchstaben zu lesen und sich mit Stöcken zu bewaffnen und und und

Und dabei leicht verschwommen nur ein Ziel vor Augen:

Nicht immer ist es der gerade Weg, der ans Ziel führt.

Die Pfade sind verschlungen, dunkel, seltsam symmetrisch, ....

...ganz und gar kryptisch. Und abgestaubt gehörten sie auch einmal - oder gleich zweimal!

Aber: Es ist Licht am Ende der Spirale. Oder?

Licht zwar, aber kein Netz 😱

Bevor es zum Höhlenkoller kommt, wird die Therapiegruppe mit Naturmedizin in homöopathischen Mengen ruhig gestellt.

Das klappt gut...

Geheilt entlassen! Und Medizin für den Weg.

Spätlese - Ende gut, alles gut!
Muahahahahahahaha...

Made with Adobe Slate

Make your words and images move.

Get Slate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.