Loading

Konstruktivismus

Der Konstruktivismus ist die Erklärung warum es keine Wirklichtkeit gibt. Wir stellen sie lediglich her, wir konstruieren sie. Die Wirklichkeit ist dass, was wir aus ihr machen. Unsere Wirklichkeit ist eine Mischung aus unseren Sinneswahrnehmungen und Erfahrungen.

Wahrnehmung=eigene Wirklichkeit: Für einige stellt das Bild ein Glas dar. Für andere stellt das Bild 2 Köpfe dar. Und wieder andere sehen beides.

Dieses Video stellt den Konstruktivismus gut und verständlich dar.

Die Wahrnehmung reflektiert einen selbst: 'Was wir sehen, ist nicht, was wir sehen, sondern was wir sind.' -Fernando Pessoa

D