Loading

Hallo, wir sind das BOGY Und du bist in der Vierten?

Ok, du bist in der 4. Klasse der Grundschule und interessierst dich für den

Übertritt ans Bodensee-Gymnasium Lindau.

Dann bist du hier genau richtig!

Es ist noch eine Weile hin, aber wir wissen es schon jetzt: Im September beginnt nach den nächsten Sommerferien der Unterricht! Vielleicht wünscht du dir ja, dass dein erster Schultag ein ganz besonderer für dich wird, nämlich

dein erster Schultag am BOGY.

Dein größter Wunsch kommt am ersten Schultag in die Zeitkapsel.

Was du dafür tun musst? Na ja, du bist dabei alles dafür zu tun. Du bist fleißig und hast in Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht gute Noten. Oder sogar sehr gute. Vielleicht ist auch eine Drei dabei. Jedenfalls wird die Grundschule in dein Übertrittszeugnis schreiben: "Fürs Gymnasium geeignet." Oder du wirst den Probeunterricht bestehen. Gratulation!

Jetzt müssen dich deine Eltern nur noch am BOGY anmelden. Bring zur Anmeldung bitte dein Übertrittszeugnis und deine Geburtsurkunde mit. Und zwei Passbilder. Das ist alles.

In der fünften Klasse am BOGY gibt es für dich viele

interessante Fächer.

Deine Kernfächer sind Deutsch, Englisch und Mathematik. Dazu kommen Natur und Technik, Geografie, Religionslehre oder Ethik und Kunst sowie Sport und Musik.

In jedem Fach wirst du wahrscheinlich eine andere Lehrerin oder einen anderen Lehrer haben. Das ist spannend und nie langweilig. Eine der Lehrkräfte ist deine Klassenleiterin oder dein Klassenleiter.

Singst du gerne? Oder schlüpfst du gerne mal in eine andere Rolle? Dann interessiert dich bestimmt ein

besonderes Angebot am BOGY:

Der Unterricht ist am Vormittag, zwei Stunden in der Woche. Im Chor lernst du mit anderen zu singen. Und du lernst den richtigen Umgang mit deiner Stimme.

Der Unterricht ist am Vormittag, zwei Stunden in der Woche. In der Gruppe lernst du ausdrucksvoll zu sprechen - zu anderen und vor anderen. Und du lernst Körpersprache.

Du kannst auch beides wählen. Wenn es genügend viele Anmeldungen für eine Chorklasse und für eine Theaterklasse gibt, dann werden wir auch beide einrichten.

Außerdem gibt es am BOGY natürlich viele

Aktivitäten, die richtig Spaß machen.

Hier sind ein paar Beispiele.

Zirkus BOGY

Heißt auch Arbeitsgemeinschaft "Bewegungskünste" und kann auch Theater.

Kicker

Stehen in der Pausenhalle, zwei Stück.

Unterstufendisco

Organisieren die Tutorinnen und Tutoren zur Fasnachtszeit.

Schulhausrallye

Wird dir helfen dich auszukennen.

Unterstufentheater

Führt mindestens einmal im Jahr ein Stück auf und passt gut zur "Theaterklasse".

Lego-Robotik

Wird als Arbeitsgemeinschaft angeboten.

Medienpatent

Erwirbst du im Unterricht und bei unseren Medienscouts.

Sportnachmittag

Bieten die Tutorinnen und Tutoren gegen Ende des Kalenderjahrs an.

Kennenlerntage

Gibt es für jede fünfte Klasse gleich in den ersten Schulwochen.

Die Kennenlerntage sind einer von zehn Punkten der

Top Ten des Übertritts.

Top Ten des Übertritts
  1. Kontakt zu deiner Grundschule
  2. Verlässlicher Stundenplan
  3. Kein Pflichtunterricht am Nachmittag
  4. Doppelstunden nach Augenmaß
  5. Möglichst wenige Fächer pro Tag
  6. Keine Bewertung der Rechtschreibung im ersten Aufsatz
  7. Gute Vorbereitung auf alle Prüfungen
  8. Bis zu den Weihnachtsferien nur angekündigte Tests
  9. Tutorinnen und Tutoren, auch für einzelne Fächer
  10. Kennenlerntage gleich zu Beginn

Du kannst uns jederzeit fragen, wenn du mehr wissen willst. Zum Beispiel: "Was bedeutet verlässlicher Stundenplan?" Komm einfach mit deinen Eltern nach der Schule bei uns vorbei. Wir haben die Antworten. Zum Beispiel: "Verlässlicher Stundenplan heißt, dass alle Stunden unterrichtet werden, die im Stundenplan stehen. Und wenn eine Lehrkraft mal krank ist oder mit anderen Klassen unterwegs, dann gibt es eine passende Vertretung. So, wie du es aus der Grundschule gewohnt bist."

BOGYmax

Und was, bitte, ist BOGYmax?? Auch diese Frage beantworten wir dir gerne, wenn du zu uns in die Reutiner Straße kommst. Versprochen!

Wenn du willst, kannst du am BOGY von Montag bis Donnerstag nachmittags auch die "OGS" besuchen, die

Offene Ganztagsschule.

Gemeinsam in der Mensa zu Mittag essen

Zeit für Sport, Spiel und Lesen haben

Gemeinsam Hausaufgaben erledigen

Bis 16 Uhr gibt es hier eine Mischung aus ganz vielen Aktivitäten. Dabei ist der Besuch der OGS kostenlos. Nur das gemeinsame Mittagessen ist extra. Und wenn gleichzeitig Wahlunterricht oder Arbeitsgemeinschaften auf deinem Stundenplan stehen: kein Problem! Wichtig ist nur, dass deine Eltern die OGS an zwei, drei oder vier Wochentagen für das ganze Schuljahr fest buchen.

Wir bilden die Zukunft. Seit 1528.

Hast du jetzt noch Lust auf unsere Webseite zum Übertritt? Dann klick einfach auf den folgenden Button. Wir sehen uns!

Created By
BOGY Lindau
Appreciate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.