Die Grundschule liest

Text: M. Hindenburg / Fotos: E. Wahl

Lesen, Buchstaben, Literatur und alles, was dazu gehört, war das große Thema der Lese-Woche in der Grundschule nach den Herbstferien: Die Kinder in den einzelnen Klassen haben sich eine Woche lang intensiv mit verschiedenen Lesethemen und Büchern beschäftigt.

Am Freitag konnten dann alle Kinder bei einer „Kleinen Bühne“ stolz ihre Ergebnisse präsentieren.

Musikalisch unterstützt durch Herrn Hasselmann sorgten die Geparden mit „verhexten“ Liedern,

einem Schattentheater

und einem Stolperwörtertext für das Rahmenprogramm.

Die Füchse präsentierten dem Publikum die Leuchtbuchstaben A E I O U

und sangen von drei Chinesen.

Ihnen folgten die Tiger mit einer toll eingeübten

Klanggeschichte vom Wind.

Die Krokodile wurden vom Sams auf die Bühne begleitet

und lasen lustige Gedichte und Reime vor.

Zum Abschluss stellte dann jede Fledermaus sein selbst gestaltetes Plakat zu einem in der Woche gelesenen Buch vor.

Stolz nahmen alle Kinder den großen Applaus des Publikums für ihre Leseleistung entgegen.
Created By
J. Blaß
Appreciate

Credits:

© 2017 Alfred-Adler-Schule Duisburg

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.