Loading

9. bis 12. April, Cannes, Frankreich- VR Germany Hub In Kooperation mit der Reed Midem. Powered by Microsoft und Staramba.

Der VR GERMANY HUB ist ein Gemeinschaftsstand, der sich im "Palais des Festival" inmitten des Innovation HUBS der mipTV befindet. Der von der mipTV seit 2017 angebotene Innovation Hub (vormals: Digital Square) ist darauf fokussiert, Content und Technologie zusammenzubringen und richtet sich direkt an das digitale Ökosystem der Entertainmentbranche.

Vier deutsche VR-Startups fahren auf Initiative des VR Business Club mit Unterstützung von Microsoft und Staramba zur MIPTV nach Cannes, um ihre Produkte und Programme einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Die vier Gewinner-Startups sind: AnotherWorld GmbH (Berlin), evrbit GmbH (Köln), Magic Horizons (München) und MiriquidiFilm (Potsdam).

Die Gewinner der Competition.

Magic Horizons (München) : Relaxation and Healing Music VR Experiences

Enjoy a break - Relaxation and Healing Music VR Experiences give the customers the possibility to escape the „mental hamster wheel“. MAGIC HORIZONS combines the massive immersive effect of binaurally produced music together with outstanding 360° 3D visuals to „beam“ the customers into fantastic CGI and real nature worlds.

AnotherWorld GmbH (Berlin) : Kobold

KOBOLD is an entirely new way to experience horror! Both an indie horror film and VR experience, KOBOLD blurs the line between cinema and VR gaming, because after you've seen the movie, you can put on your VR headset and step into the story, immerse yourself in true, cinematic realism, explore a fully interactive universe entirely scanned from real locations, pick up clues, solve a mystery and come face to face with an ancient evil

evrbit GmbH (Köln) : VR Sync Cinema

The VR Sync cinema group experience is a quite natural pathway to VR. Just put the gear on, turn the speakers loud and enjoy together with an unlimited number of viewers simultaneously the same VR experience. Your are not alone: Hear your neighbour, feel the thrill and the emotions. Share this unique VR community event with others at the same time in 7.1 surround sound.

MiriquidiFilm- The Lab (Potsdam) : The Great Ocean (Debris)

The Great Ocean (Debris) is a VR-Experience about how Climate Change and pollution have an influence on the Oceans and what can be done about it. The user immerses into a changing marine life from the bath tub to the deep sea and can navigate in each 5 environments freely, collect information and interactively change the environment for the better by collecting the garbage virtually. The user re-visits the different environments on the journey until the end to witness the change to the Oceans over time by the growing influence of the results of Climate Change like sea level rising, acidification, extreme weather, plastic pollution & reduction of marine life. The user can explore freely and is guided by the real life news about the topics he is experiencing here first hand. This narration combines with numerous touchpoint information and Call to Actions to a explorative tangential learning experience.

Location: VR GERMANY HUB / pod n°19 on the floor plan below / #P-1.C 1

Die MipTV und der Innovation Hub.

Die MIPTV im April in Cannes ist mit über 11.000 Fachbesuchern jedes Jahr einer der wichtigsten TV-, Film- und Online-Contentmärkte der Welt. Die MIPTV bringt Produzenten, Einkäufer, Distributoren, sowie Kreative und Technikvisionäre zusammen, um Projekte zu handeln, neue zu initiieren und zu finanzieren und die Zukunft des Contents zu gestalten.

Der Innovation Hub auf der MIPTV ist der Ort, wo die Onlinewelt auf die klassische Entertainment-Industrie trifft. Hier wird der Blick in die Zukunft des Fernsehens geworfen: nicht nur WAS wir gucken, sondern auch WIE wir gucken wird hier demonstriert. Ein Rahmenprogramm mit hochkarätig besetzten internationalen Rednern und Panel-Diskussionen gibt Einblick in die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen AR/VR und MR. In der VR Screening Library sind die neuesten, internationalen VR - Produktionen zu sehen.

Rückblick: Kick-off VR Germany Hub in Berlin.

Unser erstes VR Business Club Event im neuen Jahr fand als Kick-off für den "VR Germany Hub" im Soho House in Berlin statt. Mit dabei waren unsere Members, ausgewählte Gäste von Medien- und Wirtschaftsunternehmen, sowie Presse. Mit dabei war u.a. die Direktorin der mipTV Laurine Garaude mit der Vorstellung des diesjährigen Messeprogramms sowie Oliver Bittis von Microsoft mit neuesten Insights über die HoloLens.

Die Sponsoren.

Powered by Microsoft

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 89,95 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2017; 30. Juni 2017). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2017 betrug 21,2 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und

beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 30.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT- Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Powered by Staramba

Staramba ist ein VR-Pionier aus Berlin, der mit dem Social VR-Netzwerk STARAMBA.spaces die Messlatte im Bereich High-End Avatare besonders hoch legt. Die erschaffene virtuelle Welt in denen von Staramba gescannte Stars aus den Bereichen Sport, Musik und Entertainment mit ihren Fans interagieren können bringt die Fans noch näher an ihre Idole heran und ermöglicht ihnen beispielsweise ein ganz persönliches Training mit seinem Sport-Idol oder ein Vocal-Training mit den bekanntesten Stars aus dem Bereich Musik.

Der VR Business Club

Der VR Business Club, gegründet im August 2016, ist das Businessnetzwerk in Deutschland für Virtual Reality, Augmented Reality & Mixed Reality. Der Club verschafft Entscheidern Zugang zum VR-Markt und zeigt Strategien auf, wie Virtual Reality im eigenen Unternehmen gewinnbringend eingesetzt werden kann. An den Club-Events in entspannter Atmosphäre nehmen Führungskräfte aus Industrie, Entertainment, Dienstleistung, Handel, Freizeit, Kultur, Immobilien und Medien teil, erleben Virtual Reality mit den neuesten Geräten und talken mit dem Expertenteam über Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsszenarien.

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.