Loading

Werden wir nach Covid-19 in einer neuen Welt erwachen? Update 17-06-2020

Langsam geht die Tür wieder auf

Quarantäne bringt das Virus unter Kontrolle: Spitzenwerte der Infektionen in Europa und den USA erreicht.

Jedes Land lockert die Lockdown-Maßnahmen im eigenen Tempo.

Das Risiko eines neuen Ausbruchs bleibt hoch, solange es keinen Impfstoff gibt. Wir gehen davon aus, dass es diesen frühestens Ende 2021 geben wird.

Die wirtschaftlichen Folgen sind enorm

Im zweiten Quartal wird das Nationaleinkommen in vielen Ländern um mehr als 20% unter dem Niveau von letztem Jahr liegen. Bei den Unternehmensgewinnen wird der Rückgang noch stärker ausfallen.

Der Abbau des Lockdowns führt zu einer wesentlichen Erholung, wird aber nicht schnell die alte Situation zurückbringen. Die Zahlen aus China und Korea zeigen, dass ohne Impfstoffe und Medikamente die Verbraucher weiterhin zurückhaltend sind. In vielen Bereichen wie Luftfahrt, Tourismus und Gastgewerbe sind die Auswirkungen nachhaltig und kosten Arbeitsplätze.

Anlagestrategie bleibt vorsichtig

Die Märkte reagieren enthusiastisch auf die Wiederbelebung der Wirtschaft. Dennoch bleiben wir vorsichtig und legen etwas weniger in Aktien an.

Unternehmenszweige wie Medizintechnik, E-Commerce, Medien und Software, die die Trends im Leben mit Covid-19 unterstützen, werden von uns bevorzugt. Wir setzen auf die USA, weil diese Unternehmen hauptsächlich dort aktiv sind.

Sichere Staatsanleihen und Bargeld vervollständigen das Portfolio.

Neben dieser langfristigen Perspektive sind auch der Schutz und die Trends in den Finanzmärkten wichtig. Die Zusammensetzung Ihrer Geldanlage, konsultierbar in KBC Mobile und Touch, ist von Ihrer persönlichen Komfortzone abhängig.

Dirk Thiels, Senior Investmentstratege KBC Asset Management

Die Märkte reagieren enthusiastisch auf die Wiederbelebung der Wirtschaft. Da nach wie vor viele Risiken bestehen, legen wir etwas weniger in Aktien an.

Die Redaktion endete am 17. Juni 2020. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von KBC Asset Management NV (KBC AM). Die Informationen können unangekündigt geändert werden und bieten keine Garantie für die Zukunft. Dieses Dokument darf nicht - auch nicht teilweise - ohne die vorherige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von KBC AM reproduziert werden. Diese Informationen unterliegen dem belgischen Recht und der alleinigen Gerichtsbarkeit der belgischen Gerichte.