Die Förderplanung an der ALFRED-ADLER-SCHULE

Text/Fotos: E. Wahl

Förderplanung

Förderpläne an Schulen sollen dazu beitragen, Passungen zwischen den Lernausgangslagen der Lernenden und den pädagogischen Angeboten herbeizuführen. Für alle Schüler der Alfred-Adler-Schule wird ein individueller Förderplan erstellt. Nach einer Sichtungsphase unterschiedlicher Förderpläne anderer Förderschulen und schuleigener Varianten, einigte sich das Kollegium im Schuljahr 2006/07 auf eine schulweit gültige Form, die je nach Erfordernissen revidiert wird. Die individuellen Erziehungs- und Förderpläne enthalten neben Angaben zur Person Aussagen zu folgenden Bereichen und Schwerpunkten.

1. Emotionales und soziales Lernen:

  • - Kooperationsfähigkeit
  • - Selbstkontrollfähigkeit
  • - Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • - Angemessene Selbstbehauptung
  • - Kontaktfähigkeit
  • - Umgang mit Regeln

2. Lernverhalten:

  • - Interesse, Anstrengungsbereitschaft und Ausdauer im Lernen
  • - Selbstständigkeit beim Lernen
  • - Motorische Ruhe

3. Leistungsverhalten:

  • - Umgang mit Stressfaktoren
  • - Sorgfalt
  • - Angemessene Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit
  • - Schulleistungsstand in den einzelnen Fächern

4. Sonstige Anmerkungen:

Vereinbarungen

Alle Einzelaspekte enthalten Angaben zu Beobachtungen, Zielen, Maßnahmen, Einsatz von personalen und materiellen Mitteln und die Überprüfung der vorgesehenen Maßnahme.

Die Fortschreibung erfolgt prozessorientiert, aber mindestens einmal pro Schuljahr. Neben der Beschreibung von möglichen Schwächen, sollten auch Darstellungen der persönlichen Kompetenzen nicht fehlen. Nach jahrelangem Einsatz der Vorlage könnte eine Überprüfung zu Inhalt und Verwendbarkeit die Bestätigung oder eine Veränderung zur Folge haben, da sich heute eine Förderplanung auch an den Erfordernissen einer inklusiven Beschulung orientieren muss.

Created By
J. Blaß
Appreciate

Credits:

© 2016 Alfred-Adler-Schule

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.