ZEIT, etwas zu b.wirken.... Unsere 5 Tipps dazu

1. IHRE Souveränität erlangen....

Souveränität (vom lateinischen „supranus“ = „darüber befind­lich, überlegen) bedeutet, eigenständig und selbstbestimmt zu denken, zu fühlen und zu handeln. Gerade in schwierigen Situa­tionen beweisen souveräne Menschen Eigeninitiative, weil sie ihre Ziele kennen und begeistert verfolgen. Souveräne Men­schen verfügen über die notwendigen fachlichen und sozialen Kompetenzen. Sie begegnen aufgrund positiver persönlicher Erfahrungen und gesichert durch ein persönliches Wertefunda­ment den Herausforderungen des Lebens gelassen. Dies alles geschieht auf der Basis eines wertvollen und dadurch souverä­nen Umgangs mit anderen Menschen.

RICHTUNGSWEISEND: Karrierefaktor Souveränität

Ist alles eine Frage der Souveränität?

  • Was macht manche Menschen so besonders?
  • Warum haben manche mehr Erfolg als andere, leben glücklicher und zufriede­ner?
  • Wann ist jemand eine ausgereifte Persönlichkeit?
  • Erfolg oder Misserfolg, Glück oder Pech, innere Zufriedenheit oder ein immerwährendes Stre­ben nach mehr…
  • Ist wirklich alles eine Frage der Souveränität?

Und wenn Einzelne es schaffen, sich durch Souveränität von anderen positiv abzuheben, lassen sich diese Erfahrungen und Erkenntnisse ebenso auf ganze Teams übertragen? Viele souveräne Teams zusammengefasst ergeben ein souveränes Unternehmen. Und viele souveräne Unterneh­men ein souveränes Land!

Wel­che Parameter sind also im tägli­chen Leben und miteinander gefragt, um möglichst viele Punkte auf das Sou­veränitätskonto zu bringen?

2. DIE Kombination erleben....

Die einmalige Kombination aus Fahrtraining und Business-Coaching unterstreicht den Anspruch von b.wirkt!, theoretisches Wissen auf praktische, hautnahe Erlebnisse zu übertragen um so, durch aktives Erleben und Erlernen, einen nachhaltigen Seminarerfolg zu erreichen.

EINZIGARTIG: Fahrsicherheitstraining und Firmenworkshop in Kombination
  • Wie meistern wir kritische Situationen und neue Herausforderungen gemeinsam mit dem Team?
  • Wie führe ich mein Team mit “Sicherheit“ zum Erfolg?

Diese zentralen Themen werden im Rahmen dieses Trainings bei einem „Team Fahrsicherheits-Wettbewerb „ sichtbar gemacht und „live“ trainiert.

Erfolgsmuster werden klar heraus gearbeitet und der Umgang mit Chancen und Schwierigkeiten im Team geübt.

3. DAS Wertesystem analysieren....

Die inneren Werte machen den Unterschied Können und Wollen in Kombination

Mit diesem tool beraten wir Unternehmen bei Mitarbeiterauswahl und Personalentwicklung, um die Erfolgsquote bei Stellenbesetzungen zu erhöhen und die Ausschöpfung von Mitarbeiterpotenzialen zu verbessern.

ENTDECKEN: Unsere Analysetools

profilingvalues® arbeitet mit wissenschaftlichen Methoden, um Kompetenzen, Interessen und Potenziale sicher und schnell zu erfassen. Erstmals ist neben der Abbildung des „Könnens“ einer Person auch das „Wollen“ verständlich darstellbar. Können und Wollen in Kombination erklären persönliche Werte, Einstellungen und Handlungsmotive in einer Genauigkeit, die bisher nicht möglich war.

Lernen Sie die inneren Werte Ihrer Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Führungskräfte kennen! So bauen Sie Ihr Unternehmen auf Werten auf, die von Ihrer Belegschaft getragen werden und verinnerlicht sind.

So tragen wir nachhaltig zur Förderung der Leistungsfähigkeit des Einzelnen, von Teams und des ganzen Unternehmens bei.

4. DIE Nachhaltigkeit b.wirken.....

Unser IntervallTraining: Ein Mix aus Theorie & Praxis Um die gewünschte und notwendige Nachhaltigkeit zu gewährleisten, gehen wir mit dem Intervallprinzip an den Start.

Dabei wechseln sich Trainings- und Übungsphasen im Seminarraum (Module I und II) kontinuierlich mit Umsetzungsphasen und direktem Coaching ab.

MIXEN: Unser Intervall Training

Das Gelernte im Job umsetzen, um so Fortschritte zu erkennen und Herausforderungen leichter zu meistern. Zwischen den Intervallen, die im mehrwöchigen Abstand stattfinden, setzen Sie oder Ihre Mitarbeiter das neue Know-how in Ihrem jeweiligen Verantwortungsbereichen sofort ein.

Damit werden neue Verhaltensweisen, Methoden und Techniken eingeübt und verfestigt und in das Verhaltensrepertoire integriert.

5. DEN benchmark aus dem Profisport ins Unternehmen tragen...

Durch den Cross-Innovations-Ansatz wird so durch die Kombination von komplementärem Wissen nachhaltig die Innovationskraft von Unternehmen gestärkt. In anderen Industrien wurden oft bereits Probleme gelöst, ohne dass dies in anderen Unternehmen bekannt ist. Durch eine Übertragung des Wissens könnten sich so Unternehmen einen entscheidenden Vorteil verschaffen. Es hat also viele Vorteile, wenn man voneinander lernt und auch mal einen Blick über den Tellerrand wagt.

  • Was würde also passieren, wenn man sechs Topunternehmer aus verschiedenen Branchen und sechs Weltmeister aus dem Bereich Sport aufeinandertreffen?

Sportler und Unternehmer haben mehr gemeinsam als man denkt. Sie haben den Willen langfristig erfolgreich zu sein, verfügen über Disziplin, Führungsstärke und Leidenschaft sowie die Fähigkeit das eigene Team zu motivieren und zu Höchstleistungen anzutreiben.

BEGEISTERND: Warum Gewinner mehrfach siegen, erscheinen im Haufe Verlag

Wer also zum Gewinner werden möchte, braucht nicht nur Talent. Unternehmer können lernen mit Niederlagen umzugehen und wie man über seine eigenen Grenzen hinausgeht. Bewährtes Know-how kann also auch ohne Wettbewerbskonflikte zu einer Verringerung der Entwicklungskosten führen. außerdem lassen sich Innovationszyklen verkürzen und Entwicklungsrisiken minimieren.

Mit dem Cross-Innovations-Ansatz lassen sich so radikale Innovationen begünstigen und ein schnelleres Wachstum kann so begünstigt werden. So kann auch die Kundenzufriedenheit und Mitarbeitermotivation erhöht werden. In Zukunft wird es daher für Unternehmen immer wichtiger werden externe Ideen zu integrieren und für äußere Einflüsse durchlässig zu sein.

Die Innovationen werden nicht mehr allein innerhalb des Unternehmens stattfinden, sondern werden auf mehrere Akteure außerhalb und innerhalb des Unternehmens verteilt werden, die miteinander agieren.

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.