Tagebucheintrag 12 Kalenderwoche 13

Wie ihr merkt heute mal etwas anderes.

Ich wollte einfach mal was neues ausprobieren. Ist auch für mich das erste mal das ich so etwas auf einer externen Seite mache, aber ich hoffe es gefällt euch.

Aber hallo erst einmal...

Die Woche begann mit einem entspannten Montag für mich.

Ich hatte keine Schule, da Economics ausfiel, da wir eine Hausaufgabe über das Wochenende hatten. Bei dieser Hausaufgabe mussten wir von bestimmten Produkten die Preise aufschreiben und da wir ja fast alle in verschiedenen Städten wohnen, können wir diese dann vergleichen und ermitteln warum ein bestimmtes Produkt da billiger oder teurer ist als woanders.

Ja, also hätte ich eigentlich nur Biologie gehabt, aber da ich mit hin und zurück 2 1/2 Stunden fahren muss hätte sich der Aufwand für 1 1/2 Stunden Biologie nicht gelohnt. Also blieb ich zu Hause und arbeitete an dem letzten Tagebucheintrag, war mit Karl einkaufen und Karl, der es sich zur Aufgabe gemacht hat mir beim lernen und interessieren für bestimmte Dinge zu helfen, hat mir noch die einzelnen Lernmethoden vorgestellt und dann werden wir in der nächsten Zeit meine beste herausfinden. Außerdem hat er mir seine Jonglierbälle gegeben. Das Jonglieren soll bei der Konzentration helfen. Und als Lukas nach Hause kam waren wir Penny Board fahren.

Und wir waren dann noch auf dem Weg zum Training vorher beim Friseur Lukas Haare schneiden. Er hat beim Friseur gesagt er möchte die Haare so wie ich haben. 😄

Nach dem Training habe ich dann noch weiter an dem letzten Tagebucheintrag gearbeitet. Da aber hier das Internet um halb 10 ausgemacht wird, konnte ich den leider erst am Dienstag morgen schicken.

Ja, am Dienstag hatte ich auch wieder Training und vorher noch Zeit was kleines zu essen. Nach dem Training habe ich mir mit Karl und Lukas die Folge von" Charité" angeschaut und dann auch vor dem Fernseher Abendbrot gegessen. Zum Abschluss des Tages habe ich dann noch jonglieren geübt.

Am Mittwoch endete die Schule wie immer früh. Karl musste mich dann noch von Båstad abholen, da wenn ich mittags um halb 1 in Båstad ankomme kein Bus fährt und der nächste kommt erst in einer Stunde. Wir fuhren dann noch zu Willys einkaufen und dann nach Hause. Karl hat dann essen gemacht und ich habe mich an Bio gesetzt. Da haben wir nämlich am Freitag einen Test geschrieben. Der übrigens ziemlich gut lief. Bio ist eines der Fächer in dem ich den größten Unterschied zum deutschen bemerke. Viele Wörter sind einfach komplett anders. Deshalb ist es auch besonders schwierig. Karl wollte mich eigentlich abfragen, aber nachdem ich ihm das Buch gezeigt habe, hat er mir einen Vogel gezeigt, weil er darin nichts verstanden hat(obwohl er Arzt ist).

Ich bin dann irgendwann nachdem Janine nach Hause kam mit Karl Lukas abholen gefahren und als wir zu Hause angekommen sind, war ich mit Lukas und Milou am Strand eine große Runde spazieren.

Ansonsten haben wir nicht mehr viel gemacht an diesem Tag.

Dafür aber am Donnerstag.

Ich hatte kein Geschichte, weshalb ich schon halb 5 zu Hause war. Lukas habe ich dann mit abgeholt und dann sind wir in den Wald gegangen.

Lukas hat auch den Spaß am fotografieren gefunden. Ich habe ihn angesteckt. 😁

Ansonsten habe ich mir nochmal den Biologie Stoff angeschaut.

Am Freitag haben wir auch nicht wirklich viel gemacht. Allerdings war am Freitag so das erste mal das super Wetter war. Ich habe wie eigentlich fast jeden Tag Luaks mit aus der Schule abgeholt. Am Nachmittag haben wir 3(Lukas, Max und Ich) dann noch das Wetter genoßen und haben im Garten Fußball gespielt. Da wir dannicht so viel gemacht haben, habe ich allerdings meinen Weg zu Schule gefilmt und so ein bisschen zusammen geschnitten. Hoffe ihr könnt das dadurch besser nachvollziehen.

Am Abend haben wir dann noch Level 8 gespielt. Das ist ungefähr das gleiche wie Phase 10(falls das jemandem mehr sagt).

Am Samstag hatte Mama Geburtstag. Ich hatte ihr am Mittwoch ein Päckchen mit einer Kette drinnen geschickt, das pünktlich zu ihrem Geburtstag ankam. Wir haben es dann leider erst abends geschafft anzurufen und ihr dann ein kleines Ständchen vorgespielt. Ansonsten hatte ich an diesem Tag kein Training. Warum auch immer. Dafür hatte ich dann allerdings am Sonntag Training. Wir(Karl, Max und Ich) haben am Mittag(nachdem alle ausgeschlafen haben) mithilfe eines Anhängers die alte Couch und noch weiteren Krempel der in der Garage herumstand zum Müll gebracht. Das war ein ganz schöner Aufwand, da die Mülheide nicht so klein war sondern wenn man zum Holz musste ist man eben erst einmal über das ganze Gelände gelaufen. Zum Glück haben wir direkt neben den Möbeln geparkt, da mussten wir die schwere Couch nicht so weit tragen. Am Nachmittag/Abend kamen dann noch Jeannette und Familie zu uns. Wir haben leckeren Lachs gemacht. Danach haben wir draußen mit Anton und Edward Jägerball(das ist Fange mit einem Ball) und Fußball gespielt.

Am späten Abend haben wir dann noch "Tjuv ock Polic"(Dieb und Polic) gespielt. Das ist das Scotland Yard für kleine. Hat aber allen sehr viel Saß gemacht. Lukas hat gewonnen.

Am Sonntag hatte ich frühs Training. Als ich wieder kamen sind alle gerade aufgestanden und dann haben wir Eierkuchen gefrühstückt. Beim Frühstück haben wir beschlossen, dass wir bei diesem sonnigen und warmen Tag eine Fahrradtour machen. Wir sind dann durch Skottorp und hinter Skottorp zur Käserei und Schokolaterie gefahren. Dazu gehört noch ein Schloss, ein Bauernhof mit eigenem Windkraftwerk und 500 Hektar Land. Ich hatte leider meine Kamera vergessen, worüber ich mich geärgert hatte, da es dort auch einen riesigen Pfau gibt.

Wieder zurück war es schon halb 6 und ich habe mit Janine essen gekocht. Nach dem wir es gegessen haben, habe ich mit meiner Familie telefoniert und bin anschließend in die Sauna gegangen. Nach der Sauna habe ich noch Tatort geschaut und dann mich an diesen Taxt hier gesetzt.

Ich hoffe euch hat diese andere Form hier gefallen. Ich persönlich finde das etwas interaktiver und schöner vom Design her.

Mal schauen ob ich das nächste Woche auch nochmal so mache...

Last euch überraschen...

Created By
Alexander Stößlein
Appreciate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.