Loading

Rudolfsheimer Kirche HEILIGE RÄUME 2018

Pfarrkirche „Maria, Königin der Märtyrer"

Rudolfsheimer Kirche, eine der besonders schön gelegenen Kirchen Wiens, deren Silhouette von verschiedenen Blickpunkten aus markant für das Stadtbild ist. Die neugotische Backsteinkirche (mit hohem dreischiffigem basilikalem Raum) wurde 1893-1898 (Grundsteinlegung 27. September 1893, Übergabe an Pfarrer Heinrich Raab 29. Dezember 1898, Weihe 1899) nach Plänen von Karl Schaden erbaut (Turm 76 Meter hoch; ein ursprünglich von seinem Lehrer Friedrich Schmidt ausgearbeiteter Plan wurde nicht realisiert). Die rege Bautätigkeit auf den Gründen der Schmelz nördlich der Westbahntrasse (Neu-Fünfhaus und Neu-Rudolfsheim) hatte die Errichtung einer dritten Pfarre im Bezirk (neben der Reindorfer Kirche und der Fünfhauser Kirche) notwendig gemacht; später folgte die Neufünfhauser Kirche).

Blick zum Chor
Blick zur Orgelempore

Das (aus drei Tafeln bestehende) Hochaltarbild (Mitte Maria „Königin der Engel", zu ihren Seiten die Heiligen Stephan und Petrus beziehungsweise die personifizierten göttlichen Tugenden Fides, Spes und Caritas [Glaube, Hoffnung und Liebe]; am linken Seitenteil Abel, Sebastian und Rudolf, am rechten Seitenteil die Heiligen Katharina und Cäcilia, Maria huldigend) schuf Josef Reich, die Bilder für die beiden baldachinüberdachten marmornen Seitenaltäre (links heiliger Josef, der das Jesuskind mit der Weltkugel trägt, rechts heiliger Severin) Maria Schöffmann (auf Kupferplatten in Mosaikimitation auf Goldgrund gemalt). Gegenüber der Kanzel ein dritter Seitenaltar mit holzgeschnitzter Herz-Jesu-Statue (Grödnertal, Entwurf Eduard Zotter [der auch Taufstein, Beichtstühle und Kirchenbänke entwarf]). Vor dem Pfarrhofeingang (15, Meiselstraße 1) befindet sich eine Pietà.

RUDOLFSHEIMER KIRCHE · Kardinal-Rauscher-Platz · 1150 Wien

Credits:

Fotos by Gerd W. Götzenbrucker

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.