Loading

Gesundheit geht vor Unsere Bitte an Sie

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Besucher unseres Autohauses,

die Gesundheit von Ihnen, von uns und vor allem der älteren und schwachen Menschen liegt uns sehr am Herzen. Deswegen haben wir viele Maßnahmen umgesetzt, um die Infektionsgefahr zu reduzieren, wie z. B. physische Barrieren, um Abstände zwingend einzuhalten. Wir haben schon seit Anfang März alle Veranstaltungen abgesagt, sowohl in unseren eigenen Räumen, als auch Teilnahmen von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Trainings. Wir verzichten auf Besprechungen. Wir empfangen seit dem 09. März keine Außendienstler mehr. In unseren Räumen duftet es seit ca. 8 Tagen nicht mehr nach Autos, sondern mehr nach Desinfektionsmitteln. Wir desinfizieren vor der Übergabe die Kontaktflächen in Ihrem Fahrzeug und setzen Schutzfolien ein.

Um insgesamt erfolgreich zu sein, benötigen wir Ihre Mithilfe:

  • Kommen Sie nur zu uns, wenn Sie keine Erkältungssymptome haben. Auch wir beurlauben alle Kolleginnen und Kollegen mit solchen Beschwerden sofort.
  • Kommen Sie nur zu uns, wenn Sie in den letzten 14 Tagen keinen engeren Kontakt mit positiv Getesteten oder zu Menschen hatten, die in einem Risikogebiet waren wie z. B. Ischgl. Letzteres darf normalerweise nicht sein, weil diese Personen in häuslicher Quarantäne bleiben müssen. Leider wissen wir von Menschen, die trotzdem zur Arbeit gehen.
  • Auch unsere Personalsituation ist angespannt. Wir beschäftigen einige Mütter mit kleinen Kindern, teilweise alleinerziehend. Diese Mitarbeiterinnen fehlen uns teilweise. Auch Väter bleiben z. T. zu Hause, wenn deren Partnerin im Beruf unabkömmlich sind (Pflege, Lebensmittel etc.). Daher haben Sie bitte Verständnis, wenn alles nicht so glatt laufen sollte, wie Sie es von uns gewohnt sind.
  • Bitte kommen Sie nach Terminvereinbarung und halten Sie Termine ein.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns um folgende Dinge nicht kümmern möchten: z. B. das Handy verbindet sich nicht. Meistens liegt es am Handy selbst und für diese Arbeiten ist engerer Kontakt notwendig. Gerne geben wir Ihnen telefonisch Tipps.
  • Wir machen keine gemeinsame Probefahrten mit Ihnen, z. B. um Geräusche abzuklären.

Wissen Sie was? Wir haben trotzdem meistens gute Laune. Weil wir unseren Beruf lieben und gerne für Sie eine gute Arbeit machen! Ich bin sicher, Sie haben für diese Maßnahmen größtes Verständnis.

Wir freuen uns über ihren Besuch!

Ihr Peter Bichmann

Credits:

Erstellt mit einem Bild von Jacob Sapp - "Distant fisherman in the sea"