Loading

um-gesehen Fotos von und an Orten

Fotoausstellung „um-gesehen“

Zu sehen sind: nicht Portraits, Menschen, Szenen. Sondern Orte und Dinge. Die Fotos Standpunkte, Perspektiven, Bearbeitungen. Bilder, an denen der Betrachter noch etwas tun muss.

Denn die Fotos sind mal Mitbringsel, Zufallsfunde vom Wegesrand … mal auf neugierigen Streifzügen entdecktes … mal Ergebnis kleiner Versuchsreihen. Fotos von und an Orten. die zwar ruhig sind, aber nicht leer oder langweilig. die keine Geschichten erzählen, aber Andeutungen machen und Fragen in den Sinn kommen lassen. Die farbig sind, aber nicht bunt … und die Räume öffnewn, auch wenn sie Zweidimensional bleiben. Kleine Eingaben und Anregungen halt.

Ein großer Teil der Fotos unten war – im Blattformat 60 x 90 cm – von August bis Dezember 2017 zu sehen in der Hohenzollern SIEBEN in Hannover … bzw. ist (in verschiedenen Blattformaten) zu sehen von Mitte Juli bis Ende September 2019 im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Hildesheim.

Created By
Thomas Kupas
Appreciate

Credits:

© in-fluenz.de

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a copyright violation, please follow the DMCA section in the Terms of Use.