Loading

Kurs Pflanzenauszüge und destillate Mit Martina Krähenbühl, Natur- und Erlebnispädagogin

Kursinhalt

  • Wir widmen uns den unterschiedlichen Möglichkeiten, Pflanzen- Auszüge herzustellen..
  • Sie erleben wie mittels Destillation Kräuter in duftende Pflanzenwässer verwandelt werden.
  • Sie lernen mit „Trägern“ wie Öl, Essig, Alkohol und Wasser zu arbeiten. Diese „Träger“ ermöglichen diverse Geschmacksnoten zu extrahieren, Inhaltsstoffe auszuziehen und sie haltbar zu machen.
  • Die Pflanzen-Auszüge können dann in der Küche sowohl auch zu Heilzwecken weiterverwendet werden.
  • Sie stellen ein persönliches Kräuteröl, einen schmackhaften Essig und eine Heil-Tinktur her, die sie mit nach Hause nehmen werden.
  • Sie destillieren in unterschiedlichen Destillen und stellen so frische Pflanzenwässer, sogenannte Hydrolate her. Dabei erfahren sie einiges über Verwendungsmöglichkeiten und Wirkungen der wunderbaren Wässer.
  • Mit Stefan Wiesner und seinem Koch-Team bereiten wir eine duftende Tavolata auf den Feuerringen zu und geniessen diese umhüllt von unseren frisch hergestellten Gourmet-Wässern.

Kursdaten

  • Treffpunkt im Kochmysterium um 10.45 Hauptstrasse 111, 6182 Escholzmatt.
  • Kursdauer 10.45 bis 18:00 Uhr

Preis pro Person CHF 335.00 ohne Übernachtung

Preis pro Person CHF 405.00 mit Übernachtung

KursTermine 2020

  • Freitag, 24. Januar
  • Freitag, 21. Februar
  • Freitag, 13. März

Im Kurspreis sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • duftende Gourmetwässer-Tavolata
  • Tee. Kaffee, Bier, Wein, Granderwasser
  • 3 frisch hergestellte Produkte zum mitnehmen
  • Zertifikat «Pflanzenauszüge und Destillate»

Kursleiterin: Martina Krähenbühl, Natur- und Erlebnispädagogin

Anzahl Teilnehmende mindestens 8, maximal 12

Durchführung auf Anfrage auch für Gruppen und Firmenanlässe

Bitte AGB beachten [PDF]

Created By
Koch Unternehmenskommunikation
Appreciate