Loading

Wir feiern unser Wiedersehen oktober 2015: Notunterkunft Sporthalle "Am Saatland" - Oktober 2017: Alles Neu, alles Anders, alles Besser?

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 wollen wir Wiedersehen feiern. Um 15 Uhr im Borgfelder Freizi. Direkt neben der Halle.

Zwei Jahre ist es her, als 90 Jungs aus Afghanistan, Iran, Irak, Syrien, Albanien, Somalia, Eritrea, Marokko, Algerien, Tunesien, Gambia, Guinea, Sierra Leone, Senegal in die Halle an der Daniel-Jacobs-Allee einzogen. Ein Team aus 28 Frauen und Männern kümmerte sich um sie. Und dann waren da noch über 60 Menschen aus Borgfeld, die mit den Jungs Deutschunterricht machten, Malkurse, Sport, Theater, Musik.

Oktober 2017. Wir sind neugierig. Was machen die Jungs? Wo leben sie? Wie leben sie? Wie läuft es mit der deutschen Sprache? Was ist mit Schule? Oder mit Ausbildung? Welche Sorgen haben sie? Was haben sie alles schon geschafft?

Aber am 29. Oktober wollen wir nicht nur Fragen stellen. Wir wollen feiern, essen, trinken, lachen, tanzen.

... und Billard spielen.

Wir freuen uns auf euch.

Created By
Detlev Busche
Appreciate

Report Abuse

If you feel that this video content violates the Adobe Terms of Use, you may report this content by filling out this quick form.

To report a Copyright Violation, please follow Section 17 in the Terms of Use.