Kostenlose Menükarten-Vorlagen

Wählen Sie aus attraktiven Vorlagen für Speisekarten, um in wenigen Minuten Ihr eigenes Menü zu erstellen.

Adobe Spark ist eine leistungsfähige Online-Design-Plattform, bei der Sie die volle Kontrolle über den kreativen Prozess haben. Sie werden von den professionellen Ergebnissen genauso beeindruckt sein wie von der überragenden Benutzerfreundlichkeit.

Einfacher Design-Prozess dank Vorlagen

Das gesamte System lässt ich über Klicks bedienen, das heißt, Sie benötigen nur Ihren Computer und eine Maus. Sie kommen ganz ohne Kenntnisse im Grafik-Design und in der Programmierung aus. Mit etwas Übung und Ausprobieren meistern Sie die Grundlagen des Designs in wenigen Minuten. Experimentieren Sie ruhig mit den verschiedenen Optionen. Das Endergebnis wird unmittelbar entsprechend aktualisiert und mit wenigen Mausklicks ist eine Option wieder geändert. Bei Adobe Spark haben Sie alles im Griff, ohne erst lange Handbücher wälzen zu müssen.

Eine reichhaltige Auswahl an kostenlosen Speisekarten-Vorlagen

Mit Adobe Spark erstellen Sie individuelle, eindrückliche und informative Speisekarten, die exakt auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Die verschiedenen Menükartenvorlagen, die Sie oben sehen, enthalten bereits alles Nötige. Klicken Sie einfach auf eine der Vorlagen und verwenden Sie sie als Ausgangspunkt für Ihre eigene, individuelle Menükarte. Die Menükartenvorlagen verfügen bereits über ein Layout, Bilder, Text und ein interessantes Farbschema. Sie können so viele oder so wenige Änderungen daran vornehmen, wie sie möchten. Wenn Ihnen das Erscheinungsbild der ursprünglichen Vorlage nicht zusagt, klicken Sie rechts auf der Seite auf das Symbol „Design“, damit eine Reihe von Alternativen angezeigt wird. Sobald Sie auf eine andere Vorlage für eine Restaurant-Speisekarte klicken, ändert sich das Haupt-Design im Vorschaufenster entsprechend den Design-Elementen dieser Vorlage. Wenn Sie ein Design gefunden haben, das Ihnen gefällt, geben Sie ihm den letzten Schliff mit Ihrem eigenen Text, einem Logo, Farbschemen und Bildern.

Mit den Anpassungsoptionen von Adobe Spark zu appetitanregenden Speisekarten

Ihr Unternehmen in der Gastronomie braucht eine Speisekarte, die ebenso individuell wie auffällig ist. Fotos Ihrer Gerichte müssen appetitlich aussehen und die Branding-Elemente müssen der Philosophie Ihres Unternehmens entsprechen. Vor allem sollte sich Ihre Speisekarte von denen anderer Restaurants oder Cafés unterscheiden. Dank der zahlreichen Anpassungsoptionen, die Adobe bietet, lässt sich mit nur einem Mausklick etwas Einzigartiges schaffen. Selbst wenn Sie als Ausgangspunkt eine Vorlage für eine Restaurant-Speisekarte wählen, verfügen Sie über unendlich viele Anpassungsoptionen. Nehmen Sie Änderungen an Farbe, Größe, Deckkraft oder Schriftart für Ihren Text vor. Ändern Sie die Position Ihres Texts oder drehen Sie ihn, um etwas Abwechslung hineinzubringen. Mit Adobe Spark können Sie beliebig viele Änderungen an Bildern, Symbolen, Formen, Hintergrund und Ausrichtung vornehmen.

Das Besondere an mit Adobe Spark erstellten Menükarten

Die Gestaltung und der Druck von Speisekarten können teuer und zeitaufwendig sein. Wenn Sie eine Agentur damit beauftragen, verlieren Sie auch die Kontrolle über den kreativen Prozess. Mit Adobe Spark hingegen erstellen Sie professionelle Restaurant-Menükarten völlig kostenlos. Und da Sie die Plattform auf Ihrem vorhandenen Computer nutzen können, bestimmen Sie selbst das Design in der kurzen Zeit, in der Sie sich nicht um Ihre Kunden zu kümmern brauchen. Wenn Sie den Umgang mit einer Maus beherrschen, können Sie auch Adobe Spark verwenden. Es spielt keine Rolle, wie viele Fehler Ihnen dabei unterlaufen mögen, da Sie so viele Änderungen vornehmen können, bis Sie mit dem Endergebnis Ihrer Menükarten zufrieden sind. Verschwenden Sie nicht Zeit und Geld für teure Design-Agenturen. Erstellen Sie selbst individuelle und ansprechende Speisekarten mit Adobe Spark.