Kostenlos Valentinstagskarten erstellen mit Adobe Spark

In wenigen Minuten zu individuellen Karten für den Valentinstag. Ganz ohne Design-Kenntnisse.

Learn more

Machen Sie Followern, Freunden und Ihren Liebsten mit einer individuellen Valentinstagskarte eine Freude. Wählen Sie eine Design-Vorlage, passen Sie sie nach Belieben an und geben Sie sie weiter. Ganz ohne Design-Kenntnisse oder sonstige Verpflichtungen.

In wenigen Sekunden persönliche Valentinstagskarten gestalten

Adobe Spark Post bietet Ihnen eine große Auswahl an Designs und Vorlagen, damit Sie Ihre eigenen ansprechenden Valentinstagskarten erstellen können, auch wenn Sie keine Erfahrung im Design haben. Wählen Sie einfach die Vorlage aus, die am besten Ihrer Stimmung entspricht, und fügen Sie Text hinzu oder tauschen Sie das Bild durch ein eigenes aus – schon fertig! Für jede Stimmung und jeden Anlass zum Valentinstag gibt es eine Vorlage. Wählen Sie einfach die, die Ihnen am besten gefällt.

Jetzt Ihre eigene Valentinstagskarte gestalten

In fünf Schritten zum Gruß an Ihre Liebsten

  1. Größe und Format auswählen

    Überlegen Sie sich, an wen Sie Ihre Karte schicken möchten. Soll sie gedruckt werden, in der Chronik eines Freundes auf Facebook veröffentlicht oder in einem größeren Format als E-Mail an Ihren Partner gesendet werden? Wählen Sie in Spark Post unter der großen Auswahl verschiedener vorkonfigurierter Formate das richtige aus oder definieren Sie Ihr eigenes.

  2. Vorlage wählen

    Möchten Sie ein inspirierendes Zitat zum Thema Liebe zum Besten geben, ihren Partner oder ihre Freunde zum Lachen bringen oder Ihrem Lieblingshaustier beweisen, wie sehr Sie es lieben? Kein Problem. Für alles bietet Adobe Spark eine Vorlage, sodass Sie niemals ganz bei null anfangen müssen.

  3. Eigene Bilder verwenden

    Eine Valentinstagskarte wäre ohne ein ausdrucksstarkes Bild undenkbar. Wählen Sie aus Tausenden kostenloser professioneller Archivfotos – den Adobe Stock-Fotos – oder laden Sie das lustige Bild von vor elf Jahren hoch, das Ihre Empfänger bestimmt zum Lachen bringt.

  4. In eigenen Worten erläutern

    Fügen Sie Ihre Botschaft hinzu. Geben Sie Ihren Gefühlen Ausdruck, um jemanden anzusprechen, der Ihnen am Herzen liegt, oder muntern Sie Ihre Freunde oder Ihr Publikum einfach etwas auf.

  5. Herunterladen, teilen und drucken

    Schon ist ihre Valentinstagkarte fertig. Wenn Sie bis hierhin gelesen haben, hat das länger gedauert, als mit Spark eine Karte zu erstellen. Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche, um Ihr Bild auf Ihrem Computer oder in Ihrer Fotobibliothek zu speichern, und geben Sie es dann über den Kanal Ihrer Wahl weiter. So einfach ist es, anderen eine Freude zu bereiten.

Spark-Funktionen

Weitere Beispiele für Spark-Valentinstagskarten