Mit dem Weihnachtskarten-Generator von Adobe Spark eigene Grußkarten erstellen

In wenigen Minuten ganz persönliche und individuelle Weihnachtskarten selbst gestalten – kostenlos und ganz ohne Designkenntnisse.

Learn more

Weihnachtskarten blicken auf eine lange Tradition zurück und sind die ideale Gelegenheit, um den Menschen, die Ihnen wichtig sind, zu zeigen, dass Sie an sie denken. Dieses Jahr brauchen Sie kein Vermögen für Weihnachtskarten auszugeben, um ansprechende Weihnachtsgrüße zu verschicken. Entscheiden Sie sich stattdessen für den kostenlosen Weihnachtskarten-Generator in Spark Post aus der Adobe Spark-Familie, um Ihre Weihnachtskarten online zu designen.

Ihr benutzerfreundlicher Weihnachtskarten- Generator

Adobe Spark ist mehr als eine bequeme Möglichkeit, kostenlos Weihnachtskarten zu erstellen. Es zeichnet sich auch durch eine überragende Benutzungsfreundlichkeit aus – gerade, wenn Sie kein professioneller Designer sind. Wählen Sie aus verschiedenen vorgefertigten Vorlagen, dann brauchen Sie sich schon einmal keine Gedanken über das Layout Ihrer Karte zu machen. Eine Bibliothek mit Bildern und Schriften ist ebenfalls enthalten, sodass Sie Ihr Werk ganz individuell anpassen und zu einem echten Unikat machen können. Spark Post ist ein Online-Weihnachtskarten -Generator. Nehmen Sie kleine Änderungen an Farben, Schriften und Fotos vor und schon haben Sie Ihre ganz persönliche Karte.

Jetzt Ihre eigenen Weihnachtskarten erstellen

In wenigen Schritten zum eigenen Weihnachtskarten-Design

  1. Größe und Format auswählen

    Wenn Sie Spark Post starten, sehen Sie eine Auswahl von Formaten und Größen, die Sie für Ihre Karte verwenden können. Klicken Sie auf die Option, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wählen Sie eine Größe, die zum gewünschten Foto passt, oder lassen Sie sich einfach von Ihren Vorlieben leiten.

  2. Thema wählen

    Sobald Sie die richtige Kartengröße ausgewählt haben, entscheiden Sie sich oben auf der Design-Seite für ein sogenanntes Thema. Wählen Sie die Option, die ihnen am besten gefällt. Im weiteren Verlauf können Sie das Thema weiter anpassen, es muss also noch nicht alles perfekt sein.

  3. Eigene Bilder verwenden

    Viele Karten zu den Festtagen zeigen ein Bild. Um Ihr eigenes Bild hinzuzufügen, wählen Sie „Hintergrund“ und laden Sie Ihr Bild für den Kartenhintergrund hoch. Spark Post lässt sich auch als Fotoeditor für Weihnachtsbilder verwenden und verfügt über Werkzeuge zum Ändern der Helligkeit, Farben und Farbtöne in Ihrem Foto. Sie können auch ein Foto verwenden, das Sie bei einem Bildarchiv erworben haben oder das aus kostenlosen Quellen wie Creative Commons stammt.

  4. In eigenen Worten erläutern

    Schriften drücken Persönlichkeit und Tonfall Ihrer Karte aus. Soll es förmlich oder eher ausgefallen wirken? Versuchen Sie es mit einer Schreibschrift. Lustiger wirken serifenlose Handschriften. Um die für Sie richtige Schrift auszuwählen, klicken Sie auf der Design-Seite einfach auf „Text“ und legen Sie Schrift, Farbe und Schriftgrad fest.

  5. Herunterladen, teilen und drucken

    Sobald das Design Ihrer Karte feststeht, ist es Zeit, sie den Empfängern zukommen zu lassen. Laden Sie sie einfach herunter, um sie auszudrucken, oder teilen Sie sie über soziale Medien wie Twitter und Facebook.

Weitere Anpassungsmöglichkeiten für Ihre Weihnachtskarten

Wenn Sie an Ihrer Weihnachtskarte etwas ändern möchten oder einen wirklich einmaligen Look anstreben, nutzen Sie einfach die Möglichkeiten, die Ihnen Spark Post zur Anpassung bietet. Konzentrieren Sie sich auf den Text, indem Sie Ausrichtung, Schriftgrad und Farbe ändern. Sie können auch die Elemente auf der Karte anders anordnen. Die Vorlage ist nicht mehr als ein Vorschlag und es spricht nichts dagegen, bei Ihrem eigenen Layout Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Spark Post ist ein kostenloses Design-Programm, das Ihnen vorgefertigte Layouts professioneller Designer zur Verfügung stellt, die Sie nach Belieben personalisieren können, um Ihre eigenen Weihnachtskarten online zu kreieren.

Vorteile von Spark beim Erstellen von Weihnachtskarten

Wenn Sie Ihre Weihnachtskarten dieses Jahr mit Adobe Spark erstellen, sparen Sie Zeit und Geld. Sie brauchen keinen professionellen Designer anzuheuern, der Ihre Karten gestaltet (was doch recht kostspielig ist), sondern wählen einfach eines der gebrauchsfertigen Designs, das Ihnen gefällt und gedruckt oder online perfekt aussieht.

Spark-Funktionen

Weitere Beispiele für Spark-Weihnachtskarten